Namibia Urlaub

Raus aus dem Alltag. Rein ins Abenteuer. Unvergessliche Momente im Namibia Urlaub

Wandern in der Wüste, ein Schnappschuss von den Big Five und Sonnenuntergänge am Atlantik – dieses Programm wünschen sich sicherlich die meisten Touristen, die in Namibia Urlaub machen. Doch was hat das Land noch zu bieten? Und was sollte man im Namibia Urlaub unbedingt beachten? Einen kleinen Überblick finden Sie hier.

Windhoek – diesen Namen trägt nicht nur die namibische Hauptstadt, sondern in den meisten Fällen auch die erste Anlaufstelle der Urlauber. Flugverbindungen gibt es beispielsweise ab Frankfurt, Köln oder München; mit etwas Glück sogar als Direktflug. Weitere Städte, die unter Touristen sehr beliebt sind, heißen Lüderitz, Walvis Bay und Swakopmund. Das Schöne: Im Gegensatz zur Hauptstadt liegen sie allesamt an der Atlantikküste. Ein Tag am Strand können Sie im Namibia Urlaub also einplanen.

Wilde Tiere und spektakuläre Dünen: wunderschöne Natur im Namibia Urlaub erleben

Der Touristenmagnet in Namibia schlechthin ist der berühmte Etosha-Nationalpark. Der Grund: Im Park – etwas größer als das Land Hessen – entdecken Sie auf einer spannenden Safari die aufregende Fauna und Flora Afrikas. Inklusive Big Five. Sehr beliebt ist darüber hinaus Sossusvlei, eine spektakuläre Pfanne in der Namib-Wüste. Übrigens: Wer in Sossusvlei oder andernorts den wundervollen Sternenhimmel beobachten möchte, sollte im Namibia Urlaub eine warme Jacke im Gepäck haben. Denn nachts fallen die sonst hohen Temperaturen gerne in kühlere Bereiche.

Vielfältige Angebote – individuelle Reisen: Gehen Sie keine Kompromisse im Namibia Urlaub ein!

Wenn Sie abenteuerlustig sind, ist ein Namibia Urlaub genau das richtige für Sie: Mit Bussen, Zügen oder einem geliehenen Camper können Sie das Land problemlos in Eigenregie bereisen. Übernachten können Sie in kleinen Hostels, gemütlichen Gästehäusern oder – ganz sparsam und spannend – im Zelt in der Wildnis. Aber auch für entspannende Augenblicke ist im Namibia Urlaub bestens gesorgt, denn das südwestafrikanische Land hält eine beachtliche Zahl an Luxuslodges und All-inclusive-Angebote parat. Wer sich mit der Planung des nächsten Namibia Urlaubs schwertut, kann sich an einen Reiseveranstalter wenden. Der Vorteil: Sowohl Pauschal- als auch Individualreisen gehören gegenwärtigen zum festen Sortiment der Reisebüros. So findet mit Sicherheit jeder seine Traumreise.